Apartment in Stuttgart

  • f11
  • f22
  • f33
  • f44
  • f55
Apartment in Stuttgart
Falkertstraße 83, 70176 Stuttgart, Germany
zu verkaufen 215.000€ - Apartment

frei, hell und modernisiert Apartment in Stuttgart-West- Hölderlinplatz

Typ: Etagenwohnung

Etage: 1 von 4

Wohnfläche ca. 30 m²

Nutzfläche ca. 5 m²

Bezugsfrei ab: Sofort

Zimmer: 1

Schlafzimmer: 1

Badezimmer: 1

Bausubstanz & Energieausweis

Baujahr: 1972

Modernisierung/ Sanierung: zuletzt 2019

Objektzustand: Modernisiert

Ausstattung: Gehobene Qualität

Heizungsart: Zentralheizung

Wesentliche Energieträger: Fernwärme

Energieausweis liegt vor

Energieausweistyp: Verbrauchsausweis

Energieverbrauchskennwert: 125 kWh/(m²*a)

Energieverbrauch für Warmwasser enthalten

Objektbeschreibung

Die sehr gut geschnittene Eigentumswohnung liegt im 1.OG in einer gepflegten, Wohnanlage mit 33 Wohneinheiten. Sie betreten die Wohnung über den Flur, der genügend Platz für eine Garderobe und von dem alle hellen Räume abgehen. Linker Hand befindet sich das helle und geräumige Badezimmer welches mit hochwertigen Amaturen von HansGrohe und einer Kaldewei Duschwanne sowie einen neuen Geberit-Spülkasten inkl. einem Hänge WC in 2019 versehen worden ist. Im Wohnzimmer und in der Küche wurde ein hochwertiger 3-Schicht Eichen Parkettboden der Marke Parador verlegt. Die Küche bietet genügend Platz für einen kleine Küchenzeile und verfügt über ein Fenster.
Das Wohnzimmer/ Schlafzimmer ist nach Westen ausgerichtet. Selbstverständlich gehört zur Wohnung auch ein Kellerabteil. In dem sehr gut erhaltenen MFH stehen ein Waschraum, ein Trockenraum und ein Fahrradkeller zur Verfügung.

Gerne können Sie sich bei einem individuellen Besichtigungstermin selbst von der Wohnung überzeugen!

Ausstattung

  • Eichen Parkettböden
  • edle Fliesen von Villeroy & Boch im 30×60 Format
  • elektrische Fußbodenheizung im Badezimmer

Lage

Stuttgart-West, der größte der 1956 geschaffenen Innenstadtbezirke, hat viele Gesichter: Karlshöhe, Hasenberg und Kräherwald umsäumen die vom Vogelsangbach ausgeräumte Talbucht des Westen. Obwohl mittelsteinzeitliche Jäger und Sammler auf dem Birkenkopf, der heute mit den Trümmern der im Zweiten Weltkrieg zerstörten Innenstadt um 40 m aufgeschüttet ist, ihre Spuren hinterlassen haben und die Steinenhausenstraße an eine mittelalterliche Burg erinnert, die schon im frühen 13. Jahrhundert abgegangen war, prägten lange Zeit Äcker, Wiesen und Weinberge den Westen.
Wohnen im Westen

Der Westen ist bis heute eines der dicht besiedeltsten Wohngebiete Deutschlands. Trotz aller Verluste im Zweiten Weltkrieg und danach blieb hier das größte zusammenhängende Baugebiet aus der Gründerzeit in einer westdeutschen Großstadt erhalten. Vor allem in der Johannesstraße mit der Johanneskirche am Feuersee wird das damals erstarkte Selbstbewusstsein des Bürgertums deutlich. Hinter den reich verzierten Fassaden lässt es sich in Nachfolge von Clara Zetkin, Eduard Mörike oder Wilhelm Raabe bis heute angenehm wohnen. Ein reiches Angebot von Fachgeschäften, der unterschiedlichsten Gastronomie und im kulturellen Bereich (Theater der Altstadt im Westen, Merlin Kulturzentrum, Bach-Akademie) tragen zur speziellen Identität des Westens bei.

Hinweis

Grundrisse

Grundriss

Karte

Ähnliche Objekte